Montag, 19. März 2012

         Entspannen, Auftanken und Lernen: Exklusives Seminar 2012 in der Toskana
Jetzt anmelden und Frühbucherrabatt sichern: Exklusiv-Seminar für pferdebegeisterte Menschen in der Toskana
Sommer und Sonne in bella Italia. Blauer Himmel, sanfte Hügel, malerische Zypressen und hausgemachte italienische Spezialitäten aus biologischem Anbau. Bereits die Ankündigung des Exklusiv-Seminars für pferdebegeisterte Menschen in der Toskana stieß auf große Begeisterung. Damit wir das Seminar frühzeitig und in aller Ruhe planen können, möchten wir nun um möglichst baldige Buchung bitten. Für zeitige Buchungen bis zum 31.03.2012 gibt es als kleines Dankeschön auch einen Frühbucherrabatt von 50 €.

Und hier noch einmal die wichtigsten Eckdaten des Toskana-Seminars auf einen Blick:

Der Veranstaltungsort: ein traumhaft schönes Anwesen mit Swimming-Pool in der südlichen Toskana, in der Nähe der mittelalterlichen Städtchen Pitigliano, Sorano und Sovana

Der Zeitraum: in der Woche vom 30. Juni bis zum 07. Juli

Die Seminarinhalte: Eine ausgewählte Mischung aus Homöopathie und Bioenergetik sowie Akupressur und Magnetfeldtherapie. Doch die Wissensvermittlung steht nicht allein im Vordergrund, denn es gibt sehr viel Raum und Zeit für Genuss, Erholung und Regeneration.

Die Anzahl der Teilnehmer: Das Seminar ist sehr exklusiv, da es nur 6 Schlafplätze für 6 Teilnehmer gibt.

Der Seminarpreis: 880 €, darin enthalten sind italienische Küche (hausgemachte italienische Spezialitäten aus biologischem Anbau), Getränke und natürlich die Übernachtung in einem der wunderschönen Zimmer des Villa

Und die Seminarleiter sind:

Dr. Monika Kröninger war mehrere Jahre in Ausbildung bei einem italienischen Tierarzt, der nur mit klassischer Homöopathie arbeitet und auch die Humanmediziner in Italien in Homöopathie unterrichtet. Sie gibt Einblicke in die Homöopathie und deren Grundprinzipien. Ihr zweites Thema ist die Bioenergetik nach Jürgen Engel, bei der es ebenfalls darum geht, Seele, Psyche, Gefühle, Empfindungen, Geist und Bewusstseinsstufen in Einklang zu bringen.

Dr. med. vet. Astrid Reitz gibt eine Einführung in die Akupressur-Behandlung für Mensch und Pferd. Durch ihre sanfte Wirkung bietet auch die Akupressur einmalige Möglichkeiten, Heilprozesse zu unterstützen und somit jegliche Therapie zu begleiten. Neben der Akupressur steht die Magnetfeldtherapie auf dem Programm, durch die der Stoffwechsel und die bioenergetische Gesamtsituation von Mensch und Pferd verbessert und damit die Selbst­heilungskräfte aktiviert werden können. Damit die Seminarteilnehmer die Wirkung der Magnetfeldtherapie selbst erfahren können, hat Dr. med. vet. Astrid Reitz das neueste Magnetfeld-System der Firma BEMER mit im Gepäck.

Sehr gerne helfen wir Ihnen bei der Planung und Organisation Ihrer Anreise!
  Pool.jpg
Schlafzimmer.jpg
Pferdestall.jpg
Haus gross.jpg
Kaminzimmer.jpg
Badetempel.jpg
Oder Hallenbad.jpg

Keine Kommentare:

Kommentar posten